down to earth

AKADEMIE FÜR PERMAKULTUR GESTALTUNG

GEMEINSAM LERNEN / GEMEINSAM HANDELN

Vermittlung von Wissen über Permakultur
– theoretisch und praktisch –
an alle Gesellschaftsschichten und Kulturen

Es ist uns ein sehr grosses Anliegen Menschen zu befähigen, funktionierende Permakultur Systeme zu planen, aufzubauen und weiterzuentwickeln, sowie essbare und nahrhafte organische Gärten und Landschaften zu stabilen und zukunftsfähigen Ökosystemen zu gestalten.

Wir befähigen Menschen, sich am Aufbau einer NEUEN PERMANENTEN KULTUR zu beteiligen und Verantwortung für Ihr Tun zu übernehmen.

DIE VERBUNDENHEIT ZWISCHEN MENSCHEN UND DER NATUR WIRD DADURCH
WIEDER HERGESTELLT – DIE TRENNUNG AUFGEHOBEN


Die down to earth AKADEMIE für PERMAKULTUR GESTALTUNG bietet, den Permakultur Design Kurs nach dem Curriculum von Bill Mollison, sowie die Design- und Praktiker Ausbildung, des Weiteren Workshop und Seminare, exklusive Planungsworkshop sowie Grundlagenkurse für Unternehmer, an.

Derzeit in Planung ist eine landwirtschaftliche Permakultur Ausbildung in Kooperation mit der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL in Zollikofen / Bern, sowie dem Verein Permakultur Landwirtschaft, Praktikern in der Landwirtschaft / Agroforst, und dem Initiant Beat Rölli.

In diesem innovativen und ganzheitlichen Projekt wird den Bäuerinnen und Bauern, welche Permakultur & Agroforst anwenden wollen, das notwendige Wissen im wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen vermittelt werden. Zudem werden diese in der Umsetzung motiviert und unterstützt.

Seit 2020 wird Permakultur in der Landwirtschaft als eine Form der Bewirtschaftung in der Schweiz anerkannt. Der PERMAKULTUR AUENHOF bei FELDBACH ist einer der ersten Höfe in der Schweiz, auf welchem alle Flächen vollumfänglich nach den Gestaltungsprinzipien sowie den ethischen Grundsätzen der Permakultur bewirtschaftet werden.



Kontaktiere uns

    Dem down to earth NEWSLETTER beitreten

    Melde dich an, um Updates zu Workshops, Kursen, Events, Weiterbildungen und Permakultur Projekten  zu erhalten
    © Down-To-Earth