WAS WIR FÜR DIE ERDE TUN KÖNNEN

29 Juni 2018

Ist der Buchtitel des Buches von Patrick Whitefield, er war einer der erfahrensten Permakultur Lehrer, Praktiker und Gestalter aus Großbritannien. Das `Earth Care Manual` gilt als Permakultur Standardwerk für die gemässigten Klimazonen, und ist DAS Permakultur Handbuch für Stadt und Land in Europa.

In mir kommt zugleich die Frage hoch: „Was können wir für uns Menschen tun?“

Let’s face it – bis auf ein paar wenige welche noch wissen, überhaupt das Gefühl dafür noch haben, mit der Erde achtsam umzugehen, wie Pflanzen kultiviert werden, und qualitativ hochwertiger Nahrung anzubauen ist.

Doch wir sind dran, all dies wieder zu lernen, all diese, zum Teil uralten Techniken und Strategien uns wieder anzueignen –
in Kooperation und Harmonie mit der Natur zu leben.

UND UNSERE LEBENSRÄUME ZUKUNFTSFÄHIG ZU GESTALTEN

Was wir für die Erde tun können

Das `Earth Care Manual` zeigt auf, dass Permakultur ein ganzheitliches Konzept ist,  mit einer Vielfalt an Ideen, Möglichkeiten und Strategien, hohe Erträge auf möglichst kleiner Fläche bei geringem Energieverbrauch zu erzielen, effektive Nutzung von Ressourcen und ökosoziale und auch ökonomische Nachhaltigkeit.

Das Buch beschreibt ausführlich die geeigneten Schritte, was wir in diese Richtung tun können. Wie Permakultur unter allen Gegebenheiten, von kleinsten Gebäuden oder Wohnungen über Häuser, Gärten und Obstgärten bis zu Landwirtschaften und Wäldern, angewendet werden kann.

2004 erstmals erschienen, wurde es 2011 aufgrund der großen Nachfrage neu aufgelegt. Deutsche Erstausgabe, Herausgeberin: Permakultur-Akademie im Alpenraum, Österreich

> WAS WIR FÜR DIE ERDE TUN KÖNNEN

Marcus Pan

ACHTSAMER UMGANG MIT DER ERDE

down to earth PRAXISWORKSHOP

Erlerne in diesem umfangreichen Workshop wie Permakultur Gärten gestaltet werden, welche Techniken und Strategien es im Aufbau solcher Gärten gibt. Wie verschiedene Permakultur Elemente gebaut werden, wie sie erhalten und kultiviert werden.

> ACHTSAMER UMGANG MIT DER ERDE


Marcus Pan, Dipl. Permakultur Gestalter & Lehrer

International tätiger Permakultur Planer, Lehrer und Berater. Absolvierte 2002 den Permakultur Gestaltung Kurs und erhielt 2008 das „Diplom der Angewandten Permakultur Gestaltung” von der österreichischen Permakultur – Akademie im Alpenraum – Institut für angewandte Ökopädagogik und Permakulturbildung E.R.D.E.

< Zurück zur übersicht