sam
Sascha Pollak, Permakultur Designer i.A. 
Studierender der down to earth AKADEMIE für PERMAKULTUR GESTALTUNG

 

VIVA VITA

PRO SPECIE UMANA

 

Studierende der down to earth AKADEMIE für PERMAKULTUR GESTALTUNG planten im Rahmen ihrer Diplomausbildung an einem Diplomkurs im März 2016 das Gelände des Vereins Viva Vita im schweizer Kanton Appenzell.

Einige Monate später erfolgte durch einige Studierende, zusammen mit Leuten des Vereins Viva Vita die Umsetzung.

Geleitet wurden die Arbeiten durch Sascha Pollak welcher derzeit auch das Projekt weiterentwickelt.

Viva Vita ist eine humanitäre Non Profit Organisation welche sich für Menschen einsetzt.