PERMAKULTUR PRAXISTAGE 

VERMITTELT TECHNIKEN UND STRATEGIEN IM AUFBAU VON 
PERMAKULTUR GÄRTEN

Marcus Pan, international tätiger Permakultur Designer, Lehrer & Praktiker vermittelt in diesem Kurs nicht nur seine langjährigen Erfahrungen in der Planung sowie im Aufbau von Permakultur Systemen. Ebenso teilt er seine Praxiserfahrungen im Gärtnern, sowie im Bau von Permakultur Elementen. Unter anderem lacierte er das Permakultur Projekt auf der Schweibenalp, welches er plante und zwischen 2010 bis 2014 im Aufbau leitete. Derzeit coacht er das Projekt in der Weiterentwicklung.

Inhalte des Workshops :

° PLANUNG VON ERDARBEITEN
Arten von Erdarbeiten, Erdbauten, Erdbewegungen, Erd – Ressourcen, Pflanzungen nach Erdarbeiten, Ausmessen von Flächen, A – Frame, Nivellierung, Bau von Terrassenbetten, Hügelbeeten, sowie weiteren Beetformen usw.

° DIE KUNST DES KOMPOSTIERENS
Herstellung von fruchtbarem, stabilen Dauerhumus mit Biokohle sowie deren Herstellung, Kompost – Tees & Pflanzenjauchen, Mulch, Gründünger usw.

° SCHAFFUNG GESUNDER WASSERKREISLÄUFE
Wassersammlung, Swales / Sickergräben, Teiche & Erdarbeiten, Keyline – Systeme, Regenwassersammlung, Grau – und Schwarzwasser – Systeme

° PFLANZENGEMEINSCHAFTEN & MISCHKULTUREN

° LESEN DER LANDSCHAFT

° MUSTERSPRACHE DER NATUR VERSTEHEN LERNEN

Beginn des Workshops Montag 28. August 2018 // 10.00 Uhr
Ende des Workshops Sonntag 31. August 2018 // 17.00 Uhr

Kurszeiten :

Dienstag 1o.oo – 13.oo / 15.oo – 18.oo / 19.3o – 21.oo
Mittwoch 9.3o – 13.oo / 15.oo – 18.oo / 19.30 – 21.oo
Donnerstag 9.3o – 13.oo / 15.oo – 18.oo / 19.30 – 21.oo
Freitag 9.3o – 13.oo / 14.3o – 17.oo