Erdbewegungen Workshop

Dieser Workshop behandelt die Thematik von Projektumsetzungen.

Janick Peter, Permakultur Designer, Praktiker & Lehrer, vermittelt in diesem Workshop zusammen mit Nico Eberle und Denis Peter – beide angehende Permakultur Designer bei der down to earth Akademie für Permakultur Gestaltung – die Herangehensweisen, Techniken und Strategien von Erdbewegungen und lehrt den Umgang mit unterschiedlichen Werkzeugen und Maschinen.

Lerne, was es bedeutet, Erde zu bewegen und wie geplante Systeme aufgebaut werden, welche Gestaltungsgrundsätze während der Umsetzung im Fokus stehen sollten und wie man mit unterschiedlichen Bauweisen und Materialien verschiedenste Ökosystemen und Mikroklimazonen erschafft.

Zusätzlich zur Theorie und Praxis über Erdbewegungen werden Elemente und Strategien für die mediterrane Klimazone vermittelt. Permakultur Vorkenntnisse sind von Vorteil aber nicht zwingend.

Der Workshop findet auf dem Gelände der vie creativè in Südfrankreich statt. Seit 2017 befindet sich das 44ha grosse Gelände in Planung und kommt nun in die erste grosse Umsetzungsphase. 

Nebst dem Workshop lädt die wilde Natur der Ardèche ein zum Wandern und Entdecken, die atemberaubende Aussicht zum Verweilen und die Abgeschiedenheit zum Zurückkehren ins eigene Wahrnehmen.

AUSWAHL DER GRUNDTHEMEN DES KURSES:

° Grundlagen der Permakultur
° Permakultur im mediterranen Raum
° A-Frame und Nivellierung
° Erdbewegungen
° Trockensteinmauern
° Hangsicherungen
° Baggerfahrstunden
° Maschinenkunde
° Bepflanzungen

 

Teilnehmerzahl: mind. 6 Personen, max. 15 Personen